TEL.: +49 761 386 909-0        |        OFFICE@MICROTEC-SUEDWEST.DE

    • News

       

    Als Ergebnis des EU-Projekts Photonics4All sind drei Best Practice Handbücher zu guten Praktiken der Öffentlichkeitsarbeit erschienen. Die Handbücher konzentrieren sich jeweils auf eine der Zielgruppen des Projekts: Kinder und Jugendliche, Unternehmer und die breite Öffentlichkeit.

    16.06.2017

    STEP Award

    Der STEP Award ist ein Wettbewerb zur Auszeichnung von innovativen und wachstumsstarken Unternehmen der Branchen Science, Technologie und IKT aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die vorrangig im B2B-Geschäft tätig sind. Ziel ist es, junge Unternehmen in Zukunftsbranchen zu fördern und ihnen wichtige Impulse für ihre erfolgreiche Entwicklung zu geben. Der Preis und das Netzwerk des STEP Awards sollen den Bewerbern den Weg für den entscheidenden nächsten „STEP“ ebnen helfen.

    Bosch investiert weiter kräftig in Deutschland und errichtet eine Chipfabrik in Dresden. Am neuen Standort sollen für die wachsenden Anwendungen in der Mobilität und im Internet der Dinge Halbleiter auf Basis der 300-Millimeter-Technologie produziert werden. Der Bau des Hightech-Werks soll bis Ende 2019 abgeschlossen sein. Die Produktion wird nach einer Anlaufphase voraussichtlich Ende 2021 beginnen. Insgesamt beläuft sich das Investitionsvolumen für den Standort auf rund eine Milliarde Euro.

    Die Veranstaltung zum europäischen Förderprogramm Horizon 2020 wurde am 31. Mai 2017 gemeinsam von der IHK Karlsruhe, der Steinbeis 2i GmbH und microTEC Südwest durchgeführt. Das Programm spannte den Bogen von allgemeinen Informationen über die Struktur der Fördermaßnahme zu den kommenden Bekanntmachungen für die Programmperiode 2018-2020 sowie einen Erfahrungsaustausch mit bereits erfolgreichen Antragstellern und praktischen Tipps.

    Hahn-Schickard wurde als Testumgebung für die BMBF-Fördermaßnahme "Industrie 4.0-Testumgebungen – Mobilisierung von KMU für Industrie 4.0" aufgenommen.

    Sensorik und Automatisierung war diesmal Schwerpunkt-Thema!

    Das Industrie 4.0 Forum Südbaden war diesmal vor Ort: bei der SICK AG in Waldkirch. Vorträge zum Thema Sensorik und Automatisierung leiteten den Nachmittag ein.

    Die KfW unterstützt ab dem 1. Juli 2017 gezielt die digitale Transformation und die Innovationstätigkeit des Mittelstandes mit neuen Förderprogrammen. Wie Untersuchungen von KfW-Research zeigen, schöpfen weite Teile der mittelständischen Unternehmen in Deutschland das Potenzial der Digitalisierung bei Weitem nicht aus. Der Anteil der innovativen Unternehmen ist zuletzt auf einen Tiefststand gesunken.

    Technisch, zukunftsorientiert, kreativ: Die Deutschen Institute für Textil- und Faserforschung Denkendorf (DITF), 1921 gegründet und mit ihrem breiten Forschungsspektrum über die gesamte textile Wertschöpfungskette hinweg Europas größte Textilforschungseinrichtung, präsentieren sich ab dem 5. Mai 2017 mit einem neuen Markenauftritt. Neues Logo, neues Corporate Design, neue Website und auch die Printmedien verändern ihr Gesicht.

    Der Hermes Award, einer der begehrtesten Technologiepreise der Welt, geht in diesem Jahr an den Kompetenzführer für Greifsysteme und Spanntechnik und unser langjähriges Mitglied SCHUNK aus Lauffen am Neckar.

    Der FTF-Transducer ist ein hermetisch gekapselter Schwinger aus Kunststoff (PFA) zur Montage über dem rotierenden Substrat. Zur Übertragung der Ultrasonic-/Megasonic Energie muss während des Betriebes immer ein Flüssigkeitsfilm zwischen der Substratoberfläche und der aktiven Transducer-Unterseite vorhanden sein.

    Seite 1 von 6
    • microTEC Kontakt

      Amandus Bieber
      Marketing

      Tel.: + 49 761 386909-14
      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    • Newsletter

      Sie wollen ab sofort unseren monatlichen E-Mail Newsletter newsupdate erhalten?

      Anmelden 

    • News & Termine veröffentlichen

      Sie haben News, Pressemitteilungen oder Events, die Sie gerne bei uns veröffentlichen würden? Sprechen Sie uns einfach an.