TEL.: +49 761 386 909-0        |        OFFICE@MICROTEC-SUEDWEST.DE

  • English English
    • News

       

    08.05.2017

    Erster App-Store für die Digitalisierung der Industrie

    • Um die Digitalisierung der Industrie zu beschleunigen, bedarf es eines App-Ökosystems. So argumentieren die ScaleIT-Projektpartner im begutachteten Fachbeitrag bei der Konferenz für das Internet der Dinge. Dazu werden semantische Webtechnologien verwendet, damit eine Interoperabilität der Apps realisiert werden kann. Das Konsortium erwartet, dass diese semantisch annotierten Apps auch auf dem Hallenboden der Mechatronikfertigung Eingang finden. Folglich entstehen umfassende Lösungen für das industrielle Internet der Dinge – ausgehend von Sensordaten bis zur Visualisierung im mobilen Webbrowser und auf Basis eines losen Mashups (Zusammenschlusses) von Apps.

      Der Beitrag erfolgte im Rahmen des „International Workshops on the Web of Things (7th Edition)“ der 6th International Conference on the Internet of Things (IoT 2016), die vom 7.-9. November 2016 in Stuttgart stattfand. Der Workshop wurde vom ScaleIT-Partner TECO/KIT mit organisiert. Die Autoren aus dem ScaleIT-Konsortium sind Andrei Miclaus, Wolfgang Clauss, Eugen Schwert, Martin Alexander Neumann, Ferdinand Mütsch, Till Riedel, Fabian Schmidt und Michael Beigl.

      Der Fachbeitrag „Towards the Shop Floor App Ecosystem: Using the Semantic Web for Gluing Together Apps into Mashups“ des ScaleIT-Konsortiums wurde nun als „peer reviewed paper“ in der ACM Digital Library veröffentlicht und kann über den Autor kostenfrei als PDF bezogen werden: http://www.teco.edu/people/miclaus/ oder über das offizielle ACM Portal: http://dl.acm.org/citation.cfm?doid=3017995.3017999.

      ScaleIT

      ScaleIT Logo

      Das vom BMBF geförderte Projekt ScaleIT steht für pragmatische Industrie-4.0-Lösungen für die Produktion im Mittelstand. Das Konsortium entwickelt skalierende Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) zur Produktivitätssteigerung in der Mechatronikfertigung. Durch eine von den Anwendern einfach erweiterbare technische Plattform werden Messwerte und Informationen aus der Produktionsumgebung und den IT-Systemen in Echtzeit gesammelt, verarbeitet und visualisiert. Damit unterstützt die ScaleIT IKT-Lösung die papierlose Fertigung in kleinen mittelständischen Unternehmen.

      Eine verteilte Hardware sorgt für die kostenoptimierte Anbindung der Datenquellen des Hallenbodens. Die Funktionsbausteine (Apps) der verteilten Software verarbeiten die Daten und verlinken sie flexibel zu Informationen. Die Anwendungen mit interaktiven Dokumenten, intelligenten Werkstückträgern und Prüfmitteln machen Produktionsprozesse durch mehr Transparenz effizienter, Qualitätsschwankungen besser sichtbar und Entscheidungen aller beteiligten Rollen einfacher.

      zur ScaleIT Website

    • microTEC Kontakt

      Amandus Bieber
      Marketing

      Tel.: + 49 761 386909-14
      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    • Newsletter

      Sie wollen ab sofort unseren monatlichen E-Mail Newsletter newsupdate erhalten?

      Anmelden 

    • News & Termine veröffentlichen

      Sie haben News, Pressemitteilungen oder Events, die Sie gerne bei uns veröffentlichen würden? Sprechen Sie uns einfach an.