TEL.: +49 761 386 909-0        |        OFFICE@MICROTEC-SUEDWEST.DE

    logo microtec

    Deep-Dive-Workshop Besserer Zugang zu Patientenproben & Explantate

    Kategorie: Workshops
    11.07.2024
    09:30 - 15:30 Uhr

    Logo ProbenMaterialCenter

    In dem Deep-Dive-Workshop für Experten aus Diagnostik und Medizintechnik werden ein besserer Zugang von Probenmaterial und Explantaten aus der Klinik diskutiert und Lösungswege für eine produktive und gewinnbringende Zusammenarbeit zwischen Industrie und Kliniken erarbeitet.

    Hersteller von Medizintechnik- und Diagnostikprodukten haben einen großen Bedarf an klinischen Proben und aus dem Körper entnommenen Implantaten, da diese für die Einführung sowie die Rezertifizierung von Gesundheitsprodukten dringend gebraucht werden. Gleichzeitig ist das Potential für geeignete Proben und Explantate in den landesweit über 200 Kliniken enorm. Häufig besteht in den Kliniken die Bereitschaft, Probenmaterial und entnommene Implantate an Forschung und Entwicklung weiterzugeben. Jedoch fehlt den Herstellern bis jetzt meist ein systematischer Zugang zu geeignetem Probenmaterial.

    Im Rahmen des eintägigen Workshops wollen die Projektpartner NMI und BioLAGO deshalb Wege aufzeigen, wie Hersteller und Klinikvertreter besser zusammenarbeiten können.
    Deshalb soll innerhalb der Veranstaltung anhand eines Use-Cases exemplarisch dargestellt werden, wie die Abgabe von Probenmaterial aus der Klinik an die Industrie gelingen kann und welche Hürden hierbei zu überwinden sind.          
    Dabei werden folgende drei Herausforderungen in den Fokus gerückt:

    • Hürden beim Ethikantrag als Unternehmen erfolgreich meistern!
    • Fairplay in der Zusammenarbeit – Wie Kliniken und Unternehmen auf Augenhöhe zusammenfinden
    • Broad Consent: Wie überzeuge ich den Patienten davon, Probenmaterial oder Explantate zur kommerziellen Nutzung freizugeben?

    Zu allen drei Fragestellungen werden Expertinnen und Experten vor Ort sein, die die Problemstellungen in einem Impulsvortrag beleuchten und anschließend mit den Teilnehmenden Lösungswege diskutieren.

    Eingeladen sind alle Interessierten, wie z.B. Hersteller von Medizintechnik- und Diagnostikprodukten sowie Klinikvertreter.

    weitere Informationen

    • Eventkontakt

      Jana Stephan
      Veranstaltungen/Events
       
      Tel.: +49 761 386909-23

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    • Newsletter

      Sie wollen ab sofort unseren monatlichen E-Mail Newsletter erhalten?

      Anmelden 

    • News & Termine veröffentlichen

      Sie haben News, Pressemitteilungen oder Events, die Sie gerne bei uns veröffentlichen würden? Sprechen Sie uns einfach an.