Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

TEL.: +49 761 386 909-0        |        OFFICE@MICROTEC-SUEDWEST.DE

    Für Studierende: Sommerschule – „Neue Startup Ideen für die Smart City der Zukunft“

    Kategorie: Aus-/Weiterbildung
    23.07.2018 - 03.08.2018
    Ort: Ludwigshafen

    Sind Sie motiviert, sich der Herausforderung zu stellen und neue Ideen für intelligente, nachhaltige Städte zu entwickeln? Wollen Sie erleben wie innovative Technologien die Stadt der Zukunft gestalten? Interessiert es Sie, Kontakte zu Firmen und Initiativen im Bereich der Smart Cities zu knüpfen?

    Jetzt ist die Gelegenheit, an der deutschen Edition der CREA Sommerakademie teilzunehmen. Im Rahmen eines zweiwöchigen Intensivkurses lernen Sie verschiedene Methoden der Startup-Szene kennen, und wenden diese in einem interdisziplinären und internationalen Team auf ein konkretes Geschäftsszenario an. Als Teil der „Smart City Acceleration Weeks“ wird CREA unter dem Motto konkreter Challenges aus dem Bereich Smart Cities stehen, die von den Partnerunternehmen entwickelt wurden. Sie werden Gelegenheit haben deren Arbeitsweise kennenzulernen während Sie gleichzeitig gemeinsam Ihren Lösungsansatz zu der spezifischen Challenge voranbringen. Als zusätzliches Highlight hat das beste Team die Chance, für ein Acceleratoren-Programm im Wert von 50.000 Euro ausgewählt zu werden.
     
    Die diesjährige CREA Sommerakademie findet vom 23. Juli – 3. August im Freischwimmer Accelerator in Ludwigshafen statt. Studenten, wissenschaftliche Mitarbeiter und Young Professionals aus ganz Europa und aus unterschiedlichen Fachrichtungen können sich ab jetzt bewerben.
     

    Newsletter

    Jetzt abonnieren!