Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

TEL.: +49 761 386 909-0        |        OFFICE@MICROTEC-SUEDWEST.DE

  • English English

    Programm und Vorträge Clusterkonferenz 2018

    Sie möchten das Programm lieber im PDF-Format?

    Hier geht es zum

    pdfProgrammheft

    Download der Vorträge

    Die Freigabe der Vorträge wird angefragt und die Vorträge werden dann nach und nach zum Download bereit gestellt.
    Bitte die ensprechende Session anwählen, so dass diese sich öffnet. Nun erkenn Sie am PDF-Symbol welche Vorträge bereits online sind.

    Montag 16. April 2018 - Runder Saal

    13:00
    Registrierung

    13:45
    Begrüßung microTEC Südwest:

    Eckehardt Keip (Vorstandsvorsitzender microTEC Südwest e.V.)

    14:00
    Grußwort: Michael Kleiner
    (Ministerialdirektor, Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau BW)

    14:20
    Vorstellung: Young Talents meet Industry

    14:40
    Kurzpräsentationen der Gold-Aussteller

    15:00
    Kurze Pause - powered by Deutsche Messe

    Session 1: "Bioelektronische Medizin"

    Moderation: Reinhard Pusch

    15:20
    "Bioelektronische Medizin – Versprechen und Herausforderungen"
    Prof. Thomas Stieglitz (IMTEK)

    15:40
    "innBW-implant – Entwicklung eines aktiven Implantats zur bioelektrischen Wechselwirkung mit dem Körper"
    Daniel Rossbach (Hahn-Schickard)

    16:00
    "Bleifreie Piezomembran-Aktoren für Anwendungen in der Biomedizintechnik "
    Maximilian Becker in Vertretung für Dr. Claus Jakob Burkhardt (NMI)

    16:20
    "Subretinales aktives Implantat – (nicht nur) eine mikrotechnische Herausforderung"
    Dr. Alfred Stett (Retina Implant)

    Ende Session 1

    16:40
    Kaffeepause und Besuch der Ausstellung - powered by Deutsche Messe

    Session 2: "Sensorik & Analyse für die Medizin“

    Moderation: Prof. Thomas Stieglitz

    17:25
    "Dünnfilmtechnologie für Sensorik und Analyse in Medizin- und Life Science - Anwendungen"
    Dr. Alexander Kaiser (Cicor Microelectronics)

    17:45
    "Auslesechip für Erfassung der Betazellenaktivität"
    Dr. Moustafa Nawito (IMS Chips)

    18:05
    "Elektrisches Imaging" - Funktionelle Kartierung retinaler Aktivität mit hochdichten Mikroelektrodenarrays"
    Miriam Reh (NMI)

    18:25
    "Echtzeitanalyse der Langzeitstabilität von mehrlagigen Flexboards mit neuartigen Elektrodendurchführungen unter pulsatiler Druckbelastung"
    Markus Westerhausen (Universität Tübingen)

    Ende Session 2

    18:45
    Zusammenfassung Tag 1 - Eröffnung des Buffets

    19:00
    Buffet, Essen und Networking in der Ausstellung

    Montag 16. April 2018 - Raum A
    ScaleIT - Industrielle Apps auf dem Hallenboden

    Session 3: "ScaleIT im Überblick"

    Moderation: Dr. Maziar Afshar

    15:20
    "Das Projekt ScaleIT"
    Dr. Maziar Afshar (microTEC Südwest e.V.)

    15:25
    "Digitale Transformation in der Fertigung"
    Fabian Schmidt (SICK AG)

    Die Technologie

    15:40
    "Die ScaleIT-Plattform-Architektur"
    Andrei Miclaus (KIT - PCS)

    15:55
    "Der ScaleIT-App-Hub"
    Christian Knecht (Universität Stuttgart IAT / Fraunhofer IAO)

    Die ScaleIT-Gesamtlösung in den Anwendungen

    16:10
    "Digitale Arbeitsorganisation in der Prototypenfertigung"
    Dr. Gerd Bauer (digiraster GmbH)

    16:20
    "Intelligente Prüfmittel für die Elektronikfertigung"
    Jonas Singh-Pervaiz (RoodMicrotec GmbH)

    16:30
    "Industrie-4.0-gerechte Prüfstifte"
    Christian König (Feinmetall GmbH)

    Ende Session 3

    16:40
    Kaffeepause und Besuch der Ausstellung - powered by Deutsche Messe

    Session 4: "ScaleIT-Beteiligungsmöglichkeiten“

    Moderation: Dr. Maziar Afshar

    17:25
    "ScaleIT: Ein faires Geschäftsmodell für kleine mittelständische Unternehmen"
    Dr. Maziar Afshar (microTEC Südwest e.V.)

    App-Ökosystem

    17:35
    "Industrielle Apps auf der ScaleIT-IoT-Plattform "
    Dr. Arnd Menschig (Carl Zeiss 3D Automation GmbH)

    17:50
    "App-Store und App-Entwicklung"
    Wolfgang Clauss (Ondics GmbH)

    18:05
    "Gestaltung von Apps auf dem Hallenboden"
    Andreas Schuller (Fraunhofer IAO)

    18:20
    "App-Ökosystemanbieter"
    Lukas Adler (SICK AG)

    18:35
    "Zusammenfassung und nächste Schritte"
    Dr. Maziar Afshar (microTEC Südwest e.V.)

    Ende Session 4

    Dienstag 17. April 2018 - Runder Saal

    08:30
    Registrierung

    09:00
    microTEC Südwest e.V. – Fachgruppen und Services:
    Dr. Christine Neuy
    Geschäftsführerin microTEC Südwest e.V.

    09:20
    Grußwort: Hanna Böhme (Geschäftsführerin FWTM)

    09:30
    Kurzpräsentationen der Silber und Bronze-Aussteller

    10:00
    Eingeladener Vortrag:
    "Wie MEMS Mikrofone erstklassige Kommunikation ermöglichen“
    Prof. Alfons Dehé (Hahn-Schickard)

    10:30
    Kurze Pause - powered by Deutsche Messe

    Session 5: "Mikrosysteme für die Medizin“

    Moderation: Dr. Martin Stelzle

    10:50
    "Microphysiological systems – hope, hype, reality und das Potential der Mikrosystemtechnologie"
    Dr. Martin Stelzle (NMI)

    11:10
    "Mikrofluidisches, parallelisiertes Modell der Blut-Hirn-Schranke: Design, Mikrotechnik und Funktion"
    Peter Jones (NMI)

    11:30
    "Therapiebegleitende HIV- und HTLV-Diagnostik am Point-of-Care (PoC)"
    Lisa Becherer (IMTEK)

    11:50
    "IT-gestützte Hygiene Managementsystem zur Minimierung der Keimübertragung über die Hände in Krankenhäusern"
    Dr. Yavuz Selim Mutlu (Hahn-Schickard)

    Ende Session 5

    12:10
    Mittagspause und Besuch der Ausstellung - powered by Deutsche Messe

    Session 6: "Oberflächen & Prozesse“

    Moderation: Prof. Volker Bucher

    13:20
    "Funktionelle Integration von Nanodrähten mit oberflächenkontrolliertem Kontaktdruck"
    Dr. Steffen Strehle (Universität Ulm)

    13:40
    "Thin multilayer protective coating for sensitive miniaturized device"
    Hicham Damsir (Comelec SA)

    14:00
    "Rolle-zu-Rolle Herstellung einer mikrofluidischen Plattform und deren Funktionalisierung mittels digitaler Drucktechnologien für die Gas- und Fluidsensorik"
    Dr. Carsten Eschenbaum (KIT - LTI)

    14:20
    "Atomlagen-Abscheidung (ALD)-Technologie für Mikrosysteme"
    Prof. Volker Bucher (Hochschule Furtwangen)

    Ende Session 6

    14:40
    Kaffeepause und Besuch der Ausstellung - powered by Deutsche Messe

    Session 7: "Netzwerke: Systeme & Integration“

    Moderation: Prof. Ulrike Wallrabe

    15:10
    "Concept of a BLE Wirless Sensor Network for Localization and Environmental Monitoring"
    Ann-Christin Köllner (Universität Stuttgart - INES)

    15:30
    "Einsatz von RFIDs in der Elektronikfertigung zur Steigerung der Prozess- und Produktsicherheit"
    Paul Wild (Rehm Thermal Systems GmbH)

    15:50
    "Lokale Energieversorgung auf rotierenden Wellen am Beispiel eines Condition Monitoring Systems für Schiffsgetriebe"
    Jonas Esch (Hahn-Schickard)

    16:10
    "3D Mikrospulen auf dem Chip für Sensorik, Energiemanagement und RF Kommunikation"
    Prof. Ulrike Wallrabe (IMTEK)

    Ende Session 7

    16:30
    Eingeladener Vortrag
    "Perspektiven des Internet of Things und dessen Anwendungen"
    Alexander Britz 
    Leiter Geschäftsbereich Digitale Business Transformation & Internet of Things 
    (Microsoft Deutschland GmbH)

    17:00
    Zusammenfassung und Ende der Clusterkonferenz 2018

    Dienstag 17. April 2018 - Raum A

    Session 8: "Sensorik für Industrie 4.0“

    Moderation: Prof. Peter Post

    10:50
    "ParsiFAl4.0 - Intelligente Folien für die Industrie 4.0"
    Stefan Saller (Festo AG & Co. KG)

    11:10
    "Ultradünne Sensoren für relative Feuchte für hybride Systeme-in-Folie-Anwendungen"
    Mourad Elsobky (IMS CHIPS)

    11:30
    "Automatisierte Herstellung von Smart Textiles mit textilinte-grierter Aktorik und Sensorik im Kontext von Industie 4.0"
    Sebastian Micus (DITF) -> Abgesagt!

    11:50
    "Mikrosysteme für Inertiale Sensoren in kritischen Anwendungen - Herausforderungen und Chancen"
    Sven Voigt (Northrop Grumman LITEF GmbH)

    Ende Session 8

    12:10
    Mittagspause und Besuch der Ausstellung - powered by Deutsche Messe

    Session 9: "Sensoren & Komponenten“

    Moderation: Dr. André Kretschmann

    13:20
    "MEMS basierte Ultraschallwandler für die Anwendung in flüssigen und gasförmigen Umgebungen und Möglichkeiten der CMOS Integration"
    Dr. Nicolas Lange (Fraunhofer IPMS)

    13:40
    "Herstellung von 3D Freiformen mit mikrotechnischen Verfahren"
    Prof. Ulrich Mescheder (Hochschule Furtwangen)

    14:00
    "Technologien und Methoden zur Realisierung von Hochtemperatur-Sensoren"
    Prof. Jürgen Wilde (IMTEK)

    14:20
    "Adaptive Linse mit energieeffizienter Treiberelektronik"
    Dr. Thorsten Hehn (Hahn-Schickard)

    Ende Session 9

    14:40
    Kaffeepause und Besuch der Ausstellung - powered by Deutsche Messe

    Session 10: "IT-Lösungen für Industrie 4.0“

    Moderation: Prof. Axel Sikora

    15:10
    "Einführung in das Time Sensitive Networking (TSN) und der aktuelle Stand der Aktivitäten am Institut für verlässliche Embedded Systems und Kommunikationselektronik (ivESK)" - Edgar Schmitt (Hochschule Offenburg)

    15:30
    "Datenanalyse mit neuronalen Netzwerken im industriellen Umfeld"
    Dr. Alexander Steinecker (CSEM)

    15:50
    "Steigerung der Resilienz von Produktionsumgebungen in Industrie 4.0"
    Dr. Uli Siebold (IC information company AG)

    16:10
    "Fachanwendergerechten Modellierung von technisch-betriebswirtschaftlichen Microservices für Smart Production, IIoT und Industrie 4.0"
    Kristian Raue (Cedalo AG)

    Ende Session 10

    16:30
    Eingeladener Vortrag im Runden Saal
    "Perspektiven des Internet of Things und dessen Anwendungen"
    Alexander Britz 
    Leiter Geschäftsbereich Digitale Business Transformation & Internet of Things
    (Microsoft Deutschland GmbH)

    17:00
    Zusammenfassung und Ende der Clusterkonferenz 2018

    Dienstag 17. April 2018 - Raum B

    Session 11: "Young Talents meet Industry“ sponsored by SICK AG

    Moderation: Déborah Goll

    10:50
    "Blickpunkt Start‐up und Gründung: Polymath Analog"
    Dr. Moustafa Nawito (IMS Chips)

    11:10 - 12:10
    Vorstellung der Young Talents, der COSIMA-Teams und Ihrer Projekte

    • "LED-basierte, intrazerebrale Optrode für die zeitgleiche optische Stimulation und elektrophysiologische Ableitung"
      Elisabeth Otte (IMTEK)
    • "Nichtlineare halbblinde Kalibration von Multisensorsystemen"
      Moritz Berger (IMTEK)
    • "Development and fabrication of fluidic channels for neural probes"
      Sahana Dholipet Nagendra Kumar (IMTEK)
    • "Der „Fingerabdruck“ von Bauteilen: Oberflächenstrukturen als eindeutiges Identifikationsmerkmal"
      Benedikt Wigger (Hahn-Schickard)
    • "Programmable Passive SoC for Biomedical Applications Using RFID ISO 15693/NFC5 Interface"
      Mayukh Bhattacharyya (Hochschule Offenburg)

    Ende Session 11

    12:10
    Mittagspause und Besuch der Ausstellung - powered by Deutsche Messe

    Session 12: "Services für KMU“

    Moderation: Prof. Jürgen Rühe

    13:20
    "Internationale Branchenentwicklung & Trends"
    Ekaterina Deckers (bw-i)

    13:40
    "Smart4Europe"
    Dr. Stephan Karmann (Hahn-Schickard)

    14:00
    "IP Best Practices - Wege durch den Dschungel der gewerblichen Schutzrechte (insbesondere für kleinere Unternehmen)"
    Dr. Joachim Rüttgers (RACKETTE Patentanwälte PartG mbB)

    14:20
    "ZIM-Kooperationsnetzwerk „Mikrosysteme auf Basis multifunktionaler Materialverbunde" "
    Amke Eggers (Clausthaler Zentrum für Materialtechnik - Netzwerk MS MultiMat)

    Ende Session 12

    14:40
    Kaffeepause und Besuch der Ausstellung - powered by Deutsche Messe

    Session 13: "Services: Von der Idee zum Produkt“

    Moderation: Prof. Jan G. Korvink

    15:10
    "Von der Technologie zum serienreifen und zulassungsfähigen Produkt"
    Dr. Martin Lange (embex GmbH)

    15:30
    "Von der Ausfallanalyse zur Anamnese und deren Rückkopplung auf Qualifikationsabläufe"
    Juergen Gruber (RoodMicrotec GmbH)

    15:50
    "Low-Power, Small Size, Human Body Detection "The story of an impossible product development" "
    Dr. Phil Poole (Microdul AG)

    16:10
    "Vom Labor in die Serienfertigung"
    Dieter Haberzettl (Harro Höfliger Verpackungsmaschinen GmbH)

    Ende Session 13

    16:30
    Eingeladener Vortrag im Runden Saal
    "Perspektiven des Internet of Things und dessen Anwendungen"
    Alexander Britz 
    Leiter Geschäftsbereich Digitale Business Transformation & Internet of Things 
    (Microsoft Deutschland GmbH)

    17:00
    Zusammenfassung und Ende der Clusterkonferenz 2018

    • microTEC Kontakt

      Amandus Bieber
      Marketing

      Tel.: + 49 761 386909-14
      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    • Aussteller

      Aerotech GmbH
      Baden-Württemberg International
      Bluetest Testservice GmbH
      cedalo AG
      Cicor Group
      Clausthaler Zentrum für Materialtechnik - Netzwerk MS MultiMat
      Comelec SA
      Deutsche Messe
      Hahn-Schickard
      Hilpert electronics AG
      Hochschule Furtwangen
      IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg
      Karlsruher Institut für Technologie
      Microdul AG Vertrieb Deutschland
      Nanoscribe GmbH
      Plasma Electronic GmbH
      Polytec GmbH
      RoodMicrotec GmbH
      Sensitec GmbH
      TDK-Micronas GmbH
      United Planet GmbH

      zu den Beschreibungen