TEL.: +49 761 386 909-0        |        OFFICE@MICROTEC-SUEDWEST.DE

    Suche über Filter
    Suche nach Name

    microTEC Südwest Kompetenzatlas - Finden Sie Spezialisten für Ihre Projekte!

    Online-Datenbank für auf Mikrosystemtechnik spezialisierte Unternehmen, Institutionen, Forschungseinrichtungen, Start-Ups sowie Hochschulen und Universitäten.

    Wertschöpfungskette

    Technologie

    Branche

    Alle Unternehmen anzeigen
    Suche über Filter
    Suche nach Name

    microTEC Südwest Kompetenzatlas - Finden Sie Spezialisten für Ihre Projekte!

    Online-Datenbank für auf Mikrosystemtechnik spezialisierte Unternehmen, Institutionen, Forschungseinrichtungen, Start-Ups sowie Hochschulen und Universitäten.

    Unternehmensname

    SICK AG

    SICK Sensor Intelligence.

    Von der Fabrik- über die Logistikautomation bis zur Prozessautomation – SICK bewegt mit seinen Sensoren die Industrien. Als Technologie- und Marktführer schafft SICK mit Sensorintelligenz und Applikationslösungen die perfekte Basis für sicheres und effizientes Steuern von Prozessen, für den Schutz von Menschen vor Unfällen und für die Vermeidung von Umweltschäden.

    Das 1946 von Dr.-Ing. e. h. Erwin Sick gegründete Unternehmen mit Stammsitz in Waldkirch im Breisgau nahe Freiburg zählt zu den Technologie- und Marktführern und ist mit mehr als 50 Tochtergesellschaften und Beteiligungen sowie zahlreichen Vertretungen rund um den Globus präsent. Im Geschäftsjahr 2019 beschäftigte SICK mehr als 10.000 Mitarbeiter weltweit und erzielte einen Konzernumsatz von rund 1,8 Mrd. Euro.

    Sensor Intelligence. Für alle Anforderungen.

    Als Innovationsführer und Vorreiter in der Entwicklung wegweisender Sensortechnologie bieten wir Lösungen, die schon heute den Herausforderungen der Zukunft gewachsen sind. Mit intelligenter Sensorik, die Daten gewinnt und in Echtzeit auswertet, sich ihrer Umgebung anpasst und im Netzwerk kommuniziert.

    Kernkompetenzen

    Fabrikautomation
    Der Bereich Fabrikautomation umfasst alle Sensoranwendungen, die für eine automatische Fertigung benötigt werden. Zählen, klassifizieren und positionieren der Objekte gehören ebenso zu ihren Aufgaben wie die Identifikation der Objektformen und deren Detektion. Vor dem Hintergrund der wachsenden Zahl autonom fahrender Maschinen im industriellen Umfeld sowie der robotergestützten Fertigung, liegt auch ein großes Augenmerkt auf der Lokalisierung und Absicherung von Personen, die mit diesen Maschinen kollaborieren. Mit seinen Produkten, Systemen und Dienstleistungsangeboten bietet SICK den Kunden ein komplettes Lösungsangebot – zugeschnitten auf die jeweiligen Herausforderungen, die mit der Automatisierung in den unterschiedlichen Branchen und Märkten einhergehen.
    Logistikautomation
    Der Bereich Logistikautomation beschäftigt sich mit der Auslegung und Optimierung von Logistik-, Transport- und Versandsystemen. Hierfür bietet ein automatisierter Materialfluss sowie die effiziente, schnelle und zuverlässige Einteilung, Identifikation und Lagerung der Objekte großes Potenzial. Mit Sensoren, Systemen oder autonom fahrenden Fahrzeugen bietet SICK die bestmöglichen Lösungen für die Automatisierung in Versand und Logistik – innerbetrieblich oder auf der Straße.
    Prozessautomation
    Im Geschäftsfeld Prozessautomation bietet SICK Sensoren und maßgeschneiderte Systemlösungen sowie Dienstleistungen für die Analysen- und Prozessmesstechnik. Bei der Emissionsmessung überwachen diese die gesetzlich vorgeschriebenen Gaskomponenten, erfassen genau die Staub- und Partikelemissionen und messen Volumendurchsatz. Bei der präzisen Durchfluss-Messung von Erdgas im Pipeline-Verteilnetz sowie für Prozessgase und Dampf ist die SICK Ultraschalltechnologie führend. Die Messtechniklösungen von SICK leisten in den Primärindustrien auch einen wertvollen Beitrag zur ressourcenschonenden Steuerung der Anlagen.

    Wertschöpfungskette:

    • Entwickler
    • Produktion

    Technologie:

    • Komponenten
    • Teilsysteme
    • Mess-/ Prüftechnik
    • Mikroelektronik/ Embedded Systems
    • Mikrooptik

    Branche:

    • Automatisierung
    • Sensor- Mess- & Regeltechnik
    • Energie- und Umwelttechnik
    • Maschinen und Anlagenbau
    • Sicherheitstechnik

    Hauptgeschäftssitz

    Erwin-Sick-Straße 1
    79183 Waldkirch
    Deutschland
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Web

    Ansprechpartner

    Name: Dr. Michael Overdick
    Abteilung: CD Research & Development
    Tel.: +49 (0) 7681 / 202 4767
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Weitere Informationen

    Niederlassungen (Orte): Hauptsitz in Waldkirch. Tochtergesellschaften und Niederlassungen in über 50 Ländern weltweit.
    Mitarbeiterzahl: 10.200

    Unternehmensnews

    Keine News vorhanden
    • microTEC Kontakt

      Amandus Bieber
      Marketing

      Tel.: +49 761 386909-14
      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    • Unternehmen veröffentlichen

      Sie möchten auch Ihr Unternehmen hier veröffentlichen? 

      Jetzt ...

      Registrieren

      ... und Unternehmen eintragen.