TEL.: +49 761 386 909-0        |        OFFICE@MICROTEC-SUEDWEST.DE

  • English

    Förderprogramme – Rahmenprogramme

    Internationale Spitzenforschung

    Einreichungsfrist: 30. Juli 2021
    Zielgruppe: Forschungseinrichtungen der Hochschulen und gemeinnützige außeruniversitäre Forschungseinrichtungen mit Sitz in Baden-Württemberg
    Umfang: bis zu 2 Mio. €
    Förderer: Baden-Württemberg Stiftung

    Bekanntmachung: Förderung von Projekten für die grenzüberschreitende Vernetzung und Entwicklung von Projektvorschlägen für Verbundvorhaben des EU-Rahmenprogramms für Forschung und Innovation Horizont Europa

    Einreichungsfrist: 31. Mai 2021, 30. September 2021
    Zielgruppe: deutschen Hochschulen, Forschungseinrichtungen, kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) sowie Kommunen und kommunalen Unternehmen
    Umfang: höchstens 50.000€, in der Regel eine Laufzeit von 12 Monaten
    Förderer: Bundesministerium für Bildung und Forschung

    Finanzierungsmöglichkeiten im Rahmen von europäischen Programmen und Initiativen

    Einreichungsfrist: laufend, abhängig von den aktuellen Einreichungstermine
    Zielgruppe: KMU
    Umfang: geeignet für Pilotprojekte
    Förderer: Europäische Kommission über europäische Programme und Initiativen

    Eureka Clusters AI Call 2021

    Einreichungsfrist: 28. June 2021
    Zielgruppe: Large enterprises, SMEs, RTOs & Academia
    Umfang: This Eureka Cluster AI Call 2021 has already received funding commitments in excess of 30 Million Euros
    Teilnehmende Eureka-Cluster: CELTIC-NEXT, EUROGIA, ITEA, PENTA–EURIPIDES, and SMART

    Förderprogramm: invest BW – Innovation und Investition

    Einreichungsfrist: Unbefristet
    Zielgruppe: Unternehmen aus BW
    Umfang: Förderquote 15%-80%, 20.000€- 50.000€/ 10%-25%, ab 20.000€ (Innovation/ Investition)
    Förderer: Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg

    Bekanntmachung für den Forschungsschwerpunkt „Innovative Arbeitswelten im Mittelstand“ im Rahmen des FuE-Programms „Zukunft der Arbeit“ als Teil des Dachprogramms „Innovationen für die Produktion, Dienstleistung und Arbeit von morgen“

    Einreichungsfrist: 31.12.2021
    Zielgruppe: KMU, mittelständische Unternehmen, staatliche und nichtstaaatliche Hochschulen, außeruniversitäre Forschungseinrichtungen
    Umfang: bis zu 50%/ 10-60% der Kosten (Unternehmen, Forschungseinrichtungen/ KMU)
    Förderer: Bundesministerium für Bildung und Forschung

    Bekanntmachung: Schaffung, Verstetigung und Bündelung attraktiver Arbeits- und Forschungsbedingungen für den wissenschaftlichen Nachwuchs

    Einreichungsfrist: erste Vorlagefrist 17. März 2021, zweite Vorlagefrist 01. August 2022
    Zielgruppe: Antragsberechtigt sind staatliche und staatlich anerkannte FH/Hochschulen für Angewandte Wissenschaften, die Duale Hochschule Baden-Württemberg, die Hochschule Geisenheim, die Berufsakademie Sachsen, die Duale Hochschule Thüringen sowie die Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg
    Umfang: zuwendungsfähige projektbezogene Aufgaben bis zu 100%
    Förderer: Bundesministerium für Bildung und Forschung

    Förderprogramm: IGF – Industrielle Gemeinschaftsforschung (BMWi)

    Laufzeit: bis 31.12.2021
    Zielgruppe: KMU, Forschungseinrichtungen
    Förderer: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

    Förderprogramm: KMU Innovativ (BMBF)

    Laufzeit: keine Laufzeitbegrenzung bekannt
    Zielgruppe: KMU
    Förderer: Bundesministerium für Bildung und Forschung

    Förderprogramm: Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) vom BMWi

    Laufzeit: 2020 – Ende 2024
    Zielgruppe: KMU, Forschungseinrichtungen, Großunternehmen als assoziierte Partner und Netzwerkmanagementeinrichtungen wie z.B. Fachverbände
    Umfang: max. 2,3 Mio. € / Projekt
    Förderer: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

    Förderprogramm: InvestHorizon (EU-Kommission)

    Laufzeit: keine Laufzeitbegrenzung bekannt
    Zielgruppe: Deep-Tech-KMU
    Umfang: Teilnahme am Accelerator für 4-6 Monate
    Förderer: EU

    Förderprogramm: Horizont Europa (EU-Kommission)

    Laufzeit: 2021 – 2027
    Zielgruppe: Jeder, Bedingung: 3 unabhängige Einrichtungen aus 3 verschiedenen EU-Staaten
    Umfang: 100 Mrd. €
    Förderer: EU

    • microTEC Kontakt

      Dr. Christine Neuy
      Geschäftsführerin

      Tel.: +49 761 386909-12

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    • microTEC Kontakt

      Roland Dörr
      Kooperationsmanager

      Tel.: +49 761 386909-11

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!