TEL.: +49 761 386 909-0        |        OFFICE@MICROTEC-SUEDWEST.DE

    logo microtec

    Microtec Academy Forum: Qualifizierung in Mikro- und Nanotechnologien

    Kategorie: Konferenzen, Aus-/Weiterbildung, microTEC, BM=x³, Workshops
    21.02.2023 - 22.02.2023
    13:00 - 14:00 Uhr

     

    Bühne frei für die Berufe der Zukunft

    MicAFo23

    Den passenden Nachwuchs für eine Berufsausbildung im Hightech-Bereich zu gewinnen, war und ist nicht einfach. Viele Hochtechnologie-Unternehmen bemühen sich um eine immer weiter sinkende Anzahl an Schulabgängerinnen und -abgängern. Ausreichend und gut qualifizierte Fachkräfte sind jedoch unverzichtbar, um die Position Deutschlands als eine der führenden Technologienationen für Mikro- und Nanotechnologien zu sichern.

    Diese sogenannten Schlüsseltechnologien schaffen die Voraussetzungen für Innovationen in Fahrzeugtechnik, E-Mobilität und Materialbearbeitung ebenso wie für das Internet der Dinge oder die Künstliche Intelligenz. Um mit dem technologischen Wandel Schritt halten zu können, benötigt die Branche eine hochwertige und flexible Berufsausbildung sowie Aufstiegsfort- und Weiterbildung, die die akademische Bildung gleichwertig ergänzen.

    Diesen Anforderungen will BM = x³ gerecht werden. Das Projekt steht für attraktive berufliche Bildung in Mikro- und Nanotechnologie durch exzellente Berufe, exzellente Lernorte und exzellente Kooperationen.

    Ziel des vom BMBF geförderten InnoVET-Projekts BM = x³ ist es, mit innovativen Konzepten für die berufliche Bildung im Hightech-Bereich aktuellen wie künftigen Herausforderungen infolge von Digitalisierung, Globalisierung und demographischer Entwicklung und den damit verbundenen Veränderungen am Arbeitsmarkt gerecht zu werden.

    Mit dem „Microtec Academy Forum: Qualifizierung in Mikro- und Nanotechnologien“ am 21.–22. Februar 2023 in Stuttgart möchten wir Geschäftsführung, Lehrkräfte, Ausbildungs- und Personalverantwortliche themenspezifisch und bundesweit zusammenbringen, um die Angebote der Microtec Academy darzustellen und die Beteiligten miteinander zu vernetzen.

    Agenda

    Dienstag 21. Februar 2023

    12:00 – Registrierung und Imbiss

    13:00 – Begrüßung und kurze Projektvorstellung: Uta Voigt (FBH)

    13:15 – Eingeladener Vortrag: Otto von Löwenstern (X-FAB)

    13:45 – Einführung in Session 1

    13:55 – Parallele Workshops, Session 1:

    15:10 – Kaffeepause und Besuch der Ausstellung

    15:55 – Einführung in Session 2

    16:00 – Parallele Workshops, Session 2:

    17:15 – Eingeladener Vortrag: „Von A(etzen) bis (künstlicher Intelligen)Z – Sensortechnologien gestalten die Zukunft“
    Dr. André Kretschmann (Robert Bosch GmbH) 

    17:45 – Abendessen und Networking mit freundlicher Unterstützung von Bosch Logo High res

    20:00 – Ende Tag 1


    Mittwoch 22. Februar 2023

    09:00 – Registrierung

    09:30 – Begrüßung

    09:45 – Grußwort Christoph Acker (BMBF, berufliche Bildung)

    10:00 – Podiumsdiskussion „Fachkräftelücke schließen: Wie schaffen wir es gemeinsam?“

    Christoph Acker, BMBF, Roman Dollwet, IHK Reutlingen, Oliver Knebusch, RBZ, Jan Trommershausen, AEMtec, Uta Voigt, FBH/ANH, Moderation: Dr. Christine Neuy, microTEC Südwest

    10:45 – Kaffeepause und Besuch der Ausstellung

    11:15 – Einführung in Session 3

    11:20 – Parallele Workshops, Session 3:

    12:30 – Schlusswort
    anschließend: Mittagsimbiss und Besuch der Ausstellung

    13:30 – Ende des Microtec Academy Forum


    Mittwoch 22. Februar 2023

    09:00 – Registrierung

    09:30 – Begrüßung

    09:45 – Grußwort Christoph Acker (BMBF, berufliche Bildung)

    10:00 – Podiumsdiskussion

    10:45 – Kaffeepause und Besuch der Ausstellung

    11:15 – Parallele Workshops, Session 3:

    12:30 – Schlusswort
    anschließend: Mittagsimbiss und Besuch der Ausstellung

    13:30 – Ende des Microtec Academy Forum

    Optional im Anschluss: Workshop für Ausbildungsverantwortliche in den Mikro- und Nanotechnologien

    Mittwoch 22. Februar 2023

    13:30 – Die Generation Z und das dazu passende Recruting, Ausbildungsmarketing: Gewinnung von Auszubildenden

    17:30 – Ende des Workshops Teil 1

    Donnerstag 23. Februar 2023

    09:00 – Gemeinsame Anreise zum VDC, Fellbach, Treffpunkt Hotel

    09:30 – Empfang im renommierten VDC (Virtual Dimension Center)
    Augmented (AR) und Virtual Reality (VR) in der Praxis:
    Einsatzmöglichkeiten und Stärken in der Ausbildung und Personalentwicklung der MNT.
    Anschließend Mittagessen.

    14:00 – Ende des Workshops

    Für die Kombination „Microtec Academy Forum: Qualifizierung in Mikro- und Nanotechnologien“ plus den anschließenden „Workshop für Ausbildungsverantwortliche in den Mikro- und Nanotechnologien“ müssen Sie sich unter gesondertem Link anmelden.

    pdfProgramm als PDF

    Ausstellung

    Kosten

    Die Veranstaltung wird im Rahmen des vom BMBF geförderten InnoVET-Projekts BM = x3 gefördert, so dass Ihre Teilnahme kostenfrei ist.

    Anmeldung und Weitere Informationen

    Informationen über die Microtec Academy finden Sie unter https://www.bmx3.net/microtec-academy

    • Marketingkontakt

      Tel.: + 49 761 386909-0

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    • Newsletter

      Sie wollen ab sofort unseren monatlichen E-Mail Newsletter erhalten?

      Anmelden 

    • News & Termine veröffentlichen

      Sie haben News, Pressemitteilungen oder Events, die Sie gerne bei uns veröffentlichen würden? Sprechen Sie uns einfach an.