TEL.: +49 761 386 909-0        |        OFFICE@MICROTEC-SUEDWEST.DE

    • News

       

    Am IFSW wurden zur Klärung des Abtragverhaltens bei der Bearbeitung mit ultrakurzen Burst-Pulsen Schattenfotografie-Aufnahmen durchgeführt.

    Der Spitzencluster und Fachverband microTEC Südwest veranstaltet die etablierte microTEC Südwest Clusterkonferenz. Das wohl bedeutendste Netzwerktreffen der Mikrosystemtechnik findet vom 16. bis zum 17. April 2018 im Konzerthaus in Freiburg im Breisgau statt. Dort treffen Wissenschaft, Industrie und Nachwuchs aufeinander.

    Laservibrometer von Polytec verbinden höchste Präzision in der optischen Schwingungsmessung mit einfacher und schneller Bedienung. Sie arbeiten vollkommen rückwirkungsfrei und messen damit Schwingungen selbst kleiner und leichter Bauteile absolut unverfälscht.

    Die Embedded World ist die weltgrößte Fachmesse für eingebettete Systeme, die zusammen mit der embedded world Conference, die ebenfalls als weltgrößte Fachkonferenz gilt, seit 2002 in Nürnberg jährlich stattfindet. Heuer wurde bekanntgegeben, dass Prof. Dr.-Ing. Matthias Sturm, Impulsgeber und Visionär der Embedded-Veranstaltungen, nach über zwei Jahrzehnten die Verantwortung als Messebeiratsvorsitzender und Conference Chair an Prof. Dr.-Ing Axel Sikora, stellvertretender Institutsleiter bei Hahn-Schickard, übertragen möchte. 

    Bewerben Sie sich bis zum 31. Mai 2018 um den Dr.-Rudolf-Eberle-Innovationspreis!

    Die Bildgebung der Magnetresonanztomographie (MRT) soll revolutioniert werden: Mit Diamanten auf der Nanometerskala soll Tumorgewebe in Zukunft schneller erkannt und besser von gesundem Nachbargewebe abgegrenzt werden können. Um dieses Ziel zu erreichen, haben sich das Fraunhofer IAF, die Universität Ulm, die Firma NVision Imaging Technologies GmbH, die Hebrew University of Jerusalem und das Israeli Center for Advanced Diamond Technologies (ICDAT) in dem Verbundprojekt »DiaPol« zusammengeschlossen.

    Die InnovationLab GmbH kooperiert künftig verstärkt mit der SAP SE bei der Integration gedruckter Elektronik in zukunftsorientierte Anwendungen für das IoT.

    microTEC Südwest als Koordinator des BMBF Projektes ScaleIT führte am 25.01.2018 in Zusammenarbeit mit der Landesgesellschaft BIOPRO Baden-Württemberg GmbH den ersten öffentlichen ScaleIT Industriearbeitskreis Workshop mit den Medizintechnikherstellern in Stuttgart mit großem Erfolg durch.

    Italienischen Wissenschaftlern vom Istituto Italiano di Tecnologia (IIT) ist es gelungen, ein 1:1 Bio-Hybrid-Modell der Blut-Hirn-Schranke herzustellen. Verwendet wurden dafür synthetische als auch organische 3D-Druck-Materialien und ein 3D-Drucker der bei Karlsruhe ansässigen Firma Nanoscribe.

    Ab sofort können interessierte Gründer/innen und Gründungsteams in den Themenfeldern Neue Energie,Smart City und Produktion der Zukunft ihre Bewerbungen einreichen.

    • microTEC Kontakt

      Amandus Bieber
      Marketing

      Tel.: +49 761 386909-14
      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    • Newsletter

      Sie wollen ab sofort unseren monatlichen E-Mail Newsletter erhalten?

      Anmelden 

    • News & Termine veröffentlichen

      Sie haben News, Pressemitteilungen oder Events, die Sie gerne bei uns veröffentlichen würden? Sprechen Sie uns einfach an.