TEL.: +49 761 386 909-0        |        OFFICE@MICROTEC-SUEDWEST.DE

    • News

       

    SCC GmbH ordnet Geschäftsführung neu und stellt mit Monika Hofer und Martin Weiser die Weichen in Richtung Zukunft

    Bekanntmachung einer Interessenbekundung zur geplanten Förderung von Forschungs- und Investitionsvorhaben im Bereich Mikroelektronik und Kommunikationstechnologien vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

    Vom 10. Februar bis 10. März 2021 vermittelt das NKS-Netzwerk tiefe Einblicke in das neue Rahmenprogramm für Forschung und Innovation – Horizont Europa. Überblicksveranstaltungen und detaillierte Angebote der NKS bieten für jeden das Richtige.

    Durch den Solarwinds-Hack sind Angriffe auf IT-Lieferketten zur größten realen Bedrohung geworden. Attacken auf Supply-Chains sind vor allem für Künstliche Intelligenz (KI) eine massive neue Gefährdung. Um den nächsten Supergau eines Angriffs auf die KI-Datenlieferketten, insbesondere auf das Machine Learning, zu verhindern, entwickelt das Stuttgarter Start-up asvin zusammen mit Spitzenforschern des Karlsruher Institut für Technologie (KIT) neue Ansätze, um Datenlieferketten gegen Angriffe abzusichern.

    Das Projekt QSens, mit maßgeblicher Beteiligung von IMS Chips, ist unter den 7 Gewinnern des „Clusters4Future“-Wettbewerbs.

     

    H. Ceren Ates und Dr. Can Dincer wurden eingeladen, eine News & Views für Nature Electronics zu schreiben, über „Wearable devices for the detection of COVID-19“.

    Mit rund 375.000 Euro fördert das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau das innovative Weiterbildungsprojekt „You fit! Gestaltung persönlicher Lernumgebungen für digitale Kompetenzen“ der bwcon GmbH aus Stuttgart, das im Januar 2021 startet. „Wir leben in ganz besonders herausfordernden Zeiten, in denen die Transformation und die Digitalisierung der Arbeitswelt auf die Corona-Pandemie treffen.

    Nach über zwei Jahren wurde CAB: Cyber Access Baden-Württemberg nun erfolgreich abgeschlossen. Das Projekt hatte das Ziel die Integration von kollaborativen Anwendungen – der virtuellen, erweiterten und gemischten Realität (Virtual, Augmented und Mixed Reality: VR, AR, MR) – in Baden-Württembergs Unternehmen zu fördern.

    Die revolutionäre Technik QTec von Polytec macht Schwingungsmessungen schneller, einfacher und zuverlässiger als jemals zuvor und sorgt für stabile und eindeutige Ergebnisse. QTec stellt eine neue Qualität in der berührungslosen Schwingungsmesstechnik auf technischen Oberflächen dar.

    Stellen Sie sich vor sie müssen zwei Materialien miteinander verkleben und hierfür den idealen Klebstoff/die Ideale Beschichtung aussuchen. Wer im Chemie Unterricht gut aufgepasst hat kennt in diesem Zusammenhang sicher noch den Satz: „Gleiches liebt Gleiches“. Dies bedeute in Bezug auf unser Klebeproblem, dass die Polarität der zu verklebenden Oberfläche und des Klebstoffes möglichst ähnlich sein sollte, um eine gute Wechselwirkung zu erzielen. Wie kann aber die Polarität einer Oberfläche und eines Klebstoffes quantifiziert werden, um das ideale Paar zu finden?

    • microTEC Kontakt

      Amandus Bieber
      Marketing

      Tel.: +49 761 386909-14
      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    • Newsletter

      Sie wollen ab sofort unseren monatlichen E-Mail Newsletter erhalten?

      Anmelden 

    • News & Termine veröffentlichen

      Sie haben News, Pressemitteilungen oder Events, die Sie gerne bei uns veröffentlichen würden? Sprechen Sie uns einfach an.